Sortiment

Bräu z’ Loh Export Hell Unsere beliebteste Sorte

Ein vollmundiges untergäriges Helles Export Bier. Unsere Empfehlung zu Fleischgerichten.

Eingebraut wird unser Export Hell mit 12,5 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen. Das Malz kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. In unseren Lagertanks reift das Bier, bis es schließlich in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh abgefüllt wird.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh Export Dunkel Unsere Spezialität

Ein urig bayrisches Dunkles Bier. Fein malzig typischer Geschmackscharakter.

Ein idealer Begleiter zum Schweinebraten. Auch in der Soße gibt dieses Bier Ihrem Braten das gewisse Etwas. Mit 12,6 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen wird dieses Bier eingebraut. Das dunkle Malz hierfür kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. Dieses Bier reift im Lagerkeller und wird in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh abgefüllt .


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh Radler Unsere perfekte Erfrischung

Nicht nur an heißen Sommertagen ist unser naturtrübes Radler die perfekte Erfrischung.

Das Bräu z´Loh Radler besteht aus 50% Hell Export und 50% trüben Zitronenlimo.
 
Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen

Bräu z’ Loh Märzen Unser Geheimtipp

Ein mildes bernsteinfarbenes untergäriges Bier. Es harmoniert besonders gut zu Käse und Antipasti.

Eingesotten wird unser Märzen mit 12,8 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen. Das helle und dunkle Malz für unser Märzen kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. Im Lagerkeller reift das Märzenbier, bis es in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh abgefüllt wird.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh Pils Das Herbe vom Bräu z' Loh

Ein originales bayrisches fein gehopftes Pils. Passt zu fast allen Speisen, auch in Verbindung mit Süßspeisen entfaltet es seinen Geschmack besonders gut.

Nikolaus Lohmeier braut dieses Pils mit 12,4 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen ein. Das Malz kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. Es reift im Lagerkeller und wird in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh abgefüllt.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen oder 0,33l Gourmetflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh Weißbier Unser Obergäriges Bier

Ein schönes altbayrisches Weizenbier. Unverzichtbar zu Weißwürsten und Brezn, aber auch zu leichten Speisen eine Vollmundige Ergänzung.

Eingebraut wird dieses Weißbier mit 12,7 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen. Das Malz kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. Die Abfüllung erfolgt in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh. In der Flasche findet die Reifung statt.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen

Bräu z’ Loh Leichte Weisse Unser leichtes obergäriges Bier

Ein erfrischendes Weißbiererlebnis der leichten Art. Es passt ausgezeichnet zur leichten Küche von heute und ist auch pur ein voller Genuß.

Eingebraut wird die leichte Weisse mit 7 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen. Das Malz kommt aus Markt Schaben und der Hopfen aus der Hallertau. Abgefüllt wird dieses Bier in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh. Die Reifung erfolgt in der Flasche.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen

Bräu z’ Loh Kirtabier Unsere Besonderheit und nur ca. 2 Wochen vor Kirchweih erhältlich

Ein vollmundiges fein gehopftes Festbier. Passt selbstverständlich nicht nur zur Kirtanudel…

Eingebraut von Nikolaus Lohmeier mit 13,5 % Stammwürze aus regionalen Rohstoffen. Das Malz für unser Kirtabier kommt aus Markt Schaben und der Hopfen aus der Hallertau. Es lagert in unserem Keller bis es in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh abgefüllt wird.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh heller Bock Unser Starkbier zur Winter- und Bockbierzeit

Ein mild gehopftes, ausdrucksstarkes Bockbier. Deftiges wie süßes passen geschmacklich gut zu ihm. Und nicht nur zur Fastenzeit kann man ihn genießen ohne was dazu zu essen.

Mit 16% Stammwürze wird dieser Bock aus regionalen Rohstoffen gebraut. Das Malz dafür kommt aus Markt Schwaben und der Hopfen aus der Hallertau. Die Reifung erfolgt im Lagerkeller, abgefüllt wird der Bock in unserer eigenen Flaschenfüllerei in Loh.


Erhältlich: in der 20er Bierkiste in 0,5l Euroflaschen
Im Holzfass unfiltriert zu 15, 20, 30, 40, 50, 100 Liter auf Vorbestellung

Bräu z’ Loh Kellerbier erfrischt durch seine feine Hopfennote

Unser Kellerbier ist ein unfiltriertes Hell Export. Es erfrischt durch seine feine Hopfennote und durch die restliche Hefe fühlt es sich weich an im Mund.

Der Stammwürzegehalt des Bieres beträgt 12%, der Alkoholgehalt 5,2%.
Gerade bei Frauen ist dieses Bier sehr beliebt.

Simsala Loh Heller Bock Barrel aged

Unser Simsala Loh ist ein sogenanntes Barrel aged Bier (Fassgereift). Der Helle Bock wurde zur Nachreifung in ein Eichenfass gefüllt in dem vorher der auf Sizilien der bekannte Marsala Süßwein lagerte. Der Bock nahm den Geschmack und auch die Farbe des Süßweines auf. So ist eine neue Bierkreation entstanden.

Das Simsala Loh ist eine Besonderheit von der es nur 220 Liter gibt. In mühevoller Handarbeit wurde das Bier einzeln abgefüllt und verschlossen. Erhältlich ist das Simsala Loh in Einzelflaschen oder als Geschenkpackung mit einem Glas in der Brauerei direkt. 

Bräu z´Loh - Unalkoholische Getränke

  • ACE Saft
  • Apfelschorle
  • Tafelwasser
  • Zitronenlimonade
  • trübe Zitronenlimonade
  • Orangenlimonade
  • Cola-Mix
  • Cola

Alters­abfrage

Bräu z´Loh setzt sich für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf den folgenden Seiten Informationen zu alkoholhaltigen Getränken finden, bitten wir Sie, Ihr Alter zu bestätigen.

Weitere Informationen